Start Veranstaltungen Gala-Spektakel

Gala-Spektakel

„ShowOpera“ zeigt musikalisches Potpourri

515
Foto: Megastar
+++VERLOSUNG+++ Wir verlosen 2×2 Tickets. Schicken Sie uns bis zum 15. Februar eine E-Mail mit dem Betreff „Opera“ und Ihren Kontaktdaten an verlosung@stadtmagazin-bremen.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Die „ShowOpera“ feiert am 16. April ihre Deutschlandpremiere in Köln und kommt kurz darauf nach Bremen. In dem internationalen Projekt werden Elemente aus klassischer Musik, virtuosem Gesang und modernen Showtechnologien vereint. Das musikalische Genre erstreckt sich von großen Opernarien aus „Die Zauberflöte“ über russische Romanzen bis hin zu berühmten neapolitanischen Liedern. Mit jeder „ShowOpera“ kommen neue
Künstler:innen auf die Bühne. So sind Teilnehmer:innen aus Fernsehprojekten wie „The Voice“ oder „The Phantom oft the Opera“ dabei. Eine von ihnen ist die erfolgreiche Opernsängerin Svetlana Feodulova, welche die Arie „Königin der Nacht“ aus der Oper „die Zauberflöte“ von Mozart zum Besten gibt.

Montag, 18. April, Die Glocke, 20 Uhr