Start Veranstaltungen Unvergessene Popdiva

Unvergessene Popdiva

Eine Tributeshow für Whitney Houston

98
Foto: Mylestone Entertainment

Sie gilt als eine der größten Stimmen der 80er- und 90er-Jahre – bis heute ist Whitney Houston eine unvergessene Ikone. In der rund zweistündigen Show „The Greatest Love of All – A Tribute to Whitney Houston“ wird das Vermächtnis der Popdiva zelebriert. Den Fans werden die größten Hits ihrer Zeit, darunter der titelgebende Song präsentiert.
In der Show schlüpft die aus Südafrika stammende Sängerin Belinda Davids in die Rolle von Whitney Houston und will mit ihrer Stimme das Publikum zurück in die 80er- und 90er-Jahre katapultieren. Die Künstlerin performte bereits mit Musikerinnen wie Keri Hilson, Keyshia Cole oder Monica in Formaten wie zum Beispiel „Showtime at the Apollo“ (Fox TV) und „Even Better Than the Real Thing”(BBC1 TV). Begleitet wird die Sängerin von einer sechsköpfigen Liveband und verschiedenen Tänzer:innen.

Freitag, 20. Mai, Metropol Theater, 20 Uhr