Start Veranstaltungen Theater Die einsame Insel der Bausparberater

Die einsame Insel der Bausparberater

Boulevardtheater Bremen zeigt „Machos und andere Weicheier“

103
Foto: Boulevardtheater

Ort der Handlung ist eine einsame Insel irgendwo in Norddeutschland, auf der die vier grundverschiedenen Bausparberater Theo (Christian Schliehe), Gregor (Marco Linke), Jörg (David Gundlach) und Stefan (Carsten Steuwer) von ihrer Bausparkasse abgesetzt werden. Dort sollen sie sich in diversen Wettkämpfen gegeneinander behaupten, um zu zeigen, wer von ihnen als Bezirksleiter geeignet ist.

Alle vier haben sich darauf eingestellt, mit harten Bandagen zu kämpfen, um ihr Ziel zu erreichen. Aber dann werden ihnen Aufgaben gestellt, die eher an Spiele auf Kindergeburtstagen erinnern: Jeder soll zum Beispiel sein Lieblingstier darstellen. Einer von ihnen wird als amerikanischer Ureinwohner am Marterpfahl landen. Wer von ihnen kann am meisten Marshmallows in den Mund stecken und trotzdem noch sprechen? Als „Germanys Next Topmodel“ und als Karaoke-Sänger hat sich bisher auch keiner von ihnen gesehen. Doch so zeigt sich bald, wer tatsächlich harter Macho ist und wer hinter seiner rauen Fassade einen (zu) weichen Kern hat …

„Machos und andere Weicheier“ konnte dank der sympathischen Figuren in skurrilen Situationen an die Tradition reiner Männerkomödien, die am Weyher Theater schon lange erfolgreich sind und die auch in der ersten Saison des Boulevardtheaters Bremen mit der Komödie „Kalender Boys“ fortgesetzt wurde, nahtlos anknüpfen. Noch bis zum 27. August steht die Inszenierung von Marc Gelhart auf dem Spielplan.

Weitere Infos und Tickets gibt es online unter www.boulevardtheater-bremen.de.