Start Veranstaltungen Skurrile Nordlichter

Skurrile Nordlichter

Wiederaufnahme: „Fischer sucht Frau“ in der Komödie Bremen

172
Foto: Linus Klose

Das kleine Fischerörtchen Hattersiel, Heimat von Fischer Enno (Lennart-Fabian Müller) und Fietje (N. N.), hat seine besten Tage hinter sich. Nachdem so gut wie alle heiratswilligen Frauen in die Großstadt gezogen sind, fürchten die beiden skurrilen Nordlichter ein Leben in Einsamkeit. Wie gut, dass eines Tages ihr Jugendfreund auftaucht: der jetzige Start-Up-Unternehmer Jannes (Michael Bernhard). Sein Plan, mit einem Speeddatingevent neues Leben und damit viele junge Frauen nach Hattersiel zu locken, bringt den Alltag hinterm Deich mächtig durcheinander. Denn flirten will gelernt sein und Fischgeruch ist kein Parfum. Wird es Jannes gemeinsam mit seiner Jugendliebe Stine (Nicole Behnke) gelingen, den richtigen Fang für die beiden Hattersieler Junggesellen zu machen? Werden vielleicht auch Jannes und Stine eine zweite Chance bekommen? Und was hat das Ganze mit einem millionenschweren Bauprojekt und dubiosen Kredithaien zu tun? Antworten auf diese Fragen bietet die Komödie Bremen mit der Wiederaufnahme des Stückes „Fischer sucht Frau – Zurück in den Hafen der Liebe“.

Freitag, 27. Mai, Komödie Bremen, 20 Uhr.
Infos zu weiteren Spielterminen: www.komoedie-bremen.de.