Start Veranstaltungen Kreischalarm: Mike Singer

Kreischalarm: Mike Singer

Der Teenie-Star performt im Pier 2

736
Bringt regelmäßig Mädchenherzen zum Schmelzen: Mike Singer. Foto: Robert Wunsch

Wenn sein Name erklingt, schmelzen Mädchenherzen dahin: Mike Singer.
Bereits im letzten Jahr sorgte der Singer-Songwriter im Rahmen seiner Live-Tournee für weibliche Hysterie, Tränenausbrüche und jede Menge Kreisch­alarm. Anlässlich des neuen Albums „Deja Vu“, welches Anfang des Jahres erschienen ist, begibt sich der Teenie-Schwarm erneut auf große Konzertreise durch Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Foto: Robert Wunsch

Bereits seit seinem zwölften Lebensjahr widmet sich der Künstler aus Offenburg mit Leidenschaft der Musik. Neben seiner Teilnahme am Castingformat „The Voice Kids“ im Alter von 13 Jahren, erreichte Mike Singer vor allem durch seine Internetpräsenz mediale Aufmerksamkeit. So begann er 2012 damit, die Plattform YouTube als Karrieresprungbrett zu nutzen und veröffentlichte auf seinem Kanal Coversongs sowie eigene Titel. Die Musikvideos seines Debütalbums „Karma“ weisen nicht selten Klicks im mehrfachen Millionenbereich auf. Zu seinem neuen musikalischen Werk „Deja Vu“, das der Künstler einem Tag vor seinem 18. Geburtstag veröffentlichte und auf seiner Tournee präsentieren wird, sagt er Folgendes: „Ich wollte beim zweiten Album eins drauf setzen, mehr ausprobieren, musikalisch weiter gehen und genreübergreifend arbeiten. Ich glaube, das ist ganz gut gelungen.“

Montag, 8. Oktober, Pier 2, 18 Uhr