Start Veranstaltungen Mann auf dem Seil

Mann auf dem Seil

Release-Konzert in zwei Etappen: Jon Flemming Olsen mit dem Kammerensemble Konsonanz

466
Foto: A. d. Wolff

Singer-Songwriter Olsen, der mit der von ihm gegründeten Band Texas Lightning bereits gefeierter Popstar war und aus dem TV bekannt ist durch seine Rolle als Imbisswirt Ingo in der Kult-Serie „Dittsche“, wagt auf seinem dritten Solo-Album inhaltlich und musikalisch einen Balanceakt. Mal fokussiert auf den Weg, mal in den Abgrund blickend, mal traumtänzerisch leicht – immer in dem Bewusstsein, dass nichts im Leben sicher ist. Der plötzliche Ausbruch und die Folgen der Corona-Krise sind dafür ein krasses Beispiel. Olsens intuitives Gespür für eingängige Popmelodien ist hingegen eine feste Konstante. Erstmals allerdings treibt ihn seine Lust und Neugier auf Neues dazu, seine Songs musikalisch opulenter umzusetzen, um so deren verschiedene Stimmungen zu verstärken. „Mann auf dem Seil“ hat er live im Hamburger Schmidt Theater aufgenommen, zusammen mit exquisiten Musikerinnen und Musikern des Kammerensembles Konsonanz aus Bremen.

Das Konzert gibt es in zwei Slots à 60 Minuten, damit Corona-Regeln gut eingehalten werden können. Am Freitag, 30. Oktober, 19.30 und 21.15 Uhr im Bürgerhaus Weserterrassen.