Start Veranstaltungen Ausstellung Kreativ werden

Kreativ werden

Focke-Museum: Angebote im Dezember

198
Foto: Focke-Museum, Martin Luther

Ob Bremer Stadtgeschichte, die Entstehung und Entwicklung
des Senders Radio Bremen oder bedeutende Frauen aus der Hansestadt: Mit seinen Dauer- und Sonderausstellungen bedient das Focke-Museum eine inhaltliche Vielfalt und widmet sich als Bremer Landesmuseum für moderne Kunst regionalen Themen. Ergänzend zum klassischen Museumsbesuch finden sich im Terminkalender wechselnde Aktionen und Veranstaltungen – so auch im Dezember.
Im letzten Monat des Jahres haben Groß und Klein die Gelegenheit, kreativ zu werden. Im Rahmen einer „Winter-Werkstatt“ etwa, basteln Familien am Samstag, 4. Dezember, unter der Anleitung von Künstlerin Barbara de Lira Rocha Weihnachtskarten und winterliche Dekorationen. Ein kleiner Rundgang durch das Schaumagazin bietet im Vorfeld zudem Einblicke in Weihnachtsdekorationen vergangener Tage. Nicht weniger kunstvoll geht es in den Workshops mit Christina Raudes zu. Am Samstag, 11. Dezember, können Kinder zwischen sechs und elf Jahren von 11 bis 13 Uhr einfache weiße Fliesen in kleine Kunstwerke verwandeln und als individuelle Weihnachtsgeschenke mit nach Hause nehmen. Von 14 bis 18 Uhr findet der Workshop für Erwachsene statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 4 Euro. Anmeldungen sind erwünscht und können telefonisch unter 0421 / 699 600 0 sowie per E-Mail an kasse@focke-museum.de getätigt werden.