Start Veranstaltungen Vier Talente und zwei Wild-Cards

Vier Talente und zwei Wild-Cards

29.12.: Das STADTMAGAZIN Bremen präsentiert „The Voice Of Germany“ – die Live-Tournee in Halle 7

1221
Die Stühle der
Foto: Richard Hübner

I want you in my team – dieser Satz wird auch bei der diesjährigen Staffel von „The Voice Of Germany“ wieder fallen, wenn die Kandidaten die Juroren bei den Blind-Auditions überzeugen konnten. Direkt im Anschluss an die letzte Folge der Sendung gehen die vier besten Talente und die zwei Wildcard-Gewinner auf große Deutschland Tournee. Auch an der Weser haben Fans im Dezember die Möglichkeit, ihre Lieblingskandidaten live in der Messe Bremen zu erleben.

Zum mittlerweile siebten Mal sucht „The Voice Of Germany“ bereits die „Stimme Deutschlands“ und schweißt seit 2011 Woche für Woche Zuschauer vor dem Fernseher zusammen. Der Unterschied zu anderen Casting-Formaten? Hier zählt einzig und allein die Stimme. Sie müssen die Kandidaten die Jury bei ihrer ersten Bewährungsprobe lediglich durch ihre Gesangskünste beeindrucken. Erst wenn die Juroren den alles und entscheidenden roten Buzzer betätigen, drehen sich ihre majestätischen Sessel und sie bekommen ihr potenzielles Teammitglied zu Gesicht.

Mit dem Tourstart von dem Live-Ableger „The Voice of Germany – Live in Concert“, wird die winterliche Wohlfühlstimmung in Deutschlands Veranstaltungsstätten geholt. So setzt die Live-Show bei den Konzerten auf eine gemütliche Wohnzimmeratmosphäre, die der eines entspannten „The Voice“ Fernsehabends auf dem heimischen Sofa gleicht.

Freitag, 29. Dezember, Halle 7, 19.30 Uhr

Wir verlosen von 5 x 2 Karten Schicken Sie bis zum 15.12. eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten sowie dem Betreff „Voice“ an verlosung@stadtmagazin-bremen.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.