Start Veranstaltungen Konzerte Hochkarätige Klangerlebnisse genießen

Hochkarätige Klangerlebnisse genießen

Auftakt zur Reihe „Meisterkonzerte Bremen“ in der Glocke

19
Jan Lisiecki spielt Klaviermusik. Foto: Christoph Köstlin

Im Oktober holt die Reihe „Meisterkonzerte“ erneut internationale Klassikstars und renommierte Ensembles aus der ganzen Welt an die Weser. In der bevorstehenden Saison haben Klassikfans die Möglichkeit, im Zeitraum Oktober bis Mai insgesamt sechs Künstler live zu erleben.

Den Auftakt bildet ein Gastspiel des gefeierten Pianisten Jan Lisiecki mit dem Orpheus Chamber Orchestra aus New York. Mit seinen 24 Jahren ist der kanadisch-polnische Musiker bereits eine feste Größe im Konzertbusiness. Darüber hinaus wird es ein Wiedersehen mit Frank Peter Zimmermann geben, der gemeinsam mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester unter seinem neuen Chefdirigenten nach Bremen kommt. Die Pianistin Yuja Wang und der französische Starcellist Gautier Capuçon bilden einen gemeinsamen Programmpunkt, während die Pianistenlegende Grigory Sokolov seinen exklusiven Klavierabend allein bestreitet. Zur Adventszeit bringt die britische Trompeterin Alison Balsom festlich-barocke Klänge in die Glocke, bevor zum Saisonabschluss Stargeiger Daniel Hope sein instrumentales Können unter Beweis stellt.

Auftaktkonzert: Do, 31. Oktober, Glocke, 20 Uhr.

Infos unter: www.meisterkonzerte-bremen.de.