Start Veranstaltungen Die Rückkehr zelebrieren

Die Rückkehr zelebrieren

„Celebration!“: Showformat „Cavalluna“ meldet sich mit neuer Produktion zurück

378
Foto: Cavalluna

Araber und Friesen, Azteken und Miniponys: Über viele Jahre hinweg hat „Cavalluna“ zahlreiche Pferderassen auf den Bühnen versammelt und die Vielfalt der Reitkunst präsentiert.
Nach derweltweiten Zwangspause aufgrund der Pandemie haben sich die Macher des Formats dazu entschieden, die Rückkehr der bekannten Pferdeshow auf besondere Weise zu begehen. So bekommen Zuschauerinnen und Zuschauer die Möglichkeit mit „Celebration!“ eine Zusammenstellung der schönsten szenischen und reiterlichen Highlights der vergangenen Programme zu erleben. Magische Freiheitsdressur, actionreiches Trickreiten und fröhliche Comedy sollen darin nicht nur für ein gebührendes Comeback des Formats sorgen, sondern Zuschauerinnen und Zuschauer zum Träumen einladen. Johannes Mock-O’Hara, Geschäftsführer der Apassionata World GmbH, sagt: „Die atemberaubende Zusammenstellung von technisch aufwendigen und vor allem wunderschönen Szenen, alle zusammen in nur einer Show,ist ein Geschenk an unser Publikum, aber auch an uns selbst. Darum freuen wir uns als Team unglaublich auf diese fulminante Show, die unsere Rückkehr auf die Bühnen Europas gebührend feiert.“

Sonntag und Montag, 26. und 27. Dezember, ÖVB-Arena, je 14 und 18.30 Uhr