Start Veranstaltungen Der Zeit auf den Grund gehen

Der Zeit auf den Grund gehen

21. März: Eckart von Hirschhausen mit neuem Programm auf Tour zu Gast in der Glocke

240
Foto: Tim Ilskens

In schönen Momenten vergeht sie wie im Flug, in anderen scheint sie förmlich still zu stehen: die Zeit. Diesem messbaren Phänomenen und zugleich subjektivem Empfinden widmet sich der Kabarettist, Autor und Mediziner Eckart von Hirschhausen in seinem neuen Bühnen-Programm und geht der Zeit mit einer Mischung aus wissenschaftlichen Fakten, Zauberei, Humor und Musik auf den Grund.
Von Botox bis Gehirnjogging über Anti-Aging-Cremes und Detox: das Multitalent bürstet die Erfolgsversprechen unserer Zeit humorvoll gegen den Strich und klärt auf, warum alle alt werden wollen, aber keiner alt sein will. Mit seinem mittlerweile siebten Solo-Programm feiert der Urvater des „Medizinischen Kabaretts“ außerdem seine 30-jährige Bühnenerfahrung und betont bereits vor Tour-Beginn: „Jeder Abend ist einzigartig. Auf der Bühne bin ich in meinem Element, Live-Auftritte sind mein Lebenselixier. Das spüren und genießen die Zuschauer. Seien sie dabei! So jung kommen wir nie wieder zusammen!“ (JF)