Start Veranstaltungen „Dancing Queen“ im Pkw

„Dancing Queen“ im Pkw

XXL Autokino Bremen präsentiert "Mama Mia! Das Party-Event"

681
Foto: Lars Neumann

Das XXL Autokino auf der Bürgerweide widmet sich einen Abend lang den musikalischen Highlights der Kultband ABBA. Das Prinzip: erste Disco, dann Kino. 

Sie gehören zu den erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte: ABBA. Rund 400 Millionen Tonträger verkaufte das schwedische Quartett, das vor allem in den 70er Jahren aktiv war, bis heute. Songs wie „Dancing Queen“, „Money, Money, Money“ und „Super Trouper“ wurden mehrfach als Vorlage verschiedener Bühnen- und Filmproduktionen genutzt – so auch im Fall der 2008 erschienenen Musikkomödie „Mamma Mia!“. Das XXL Autokino auf der Bürgerweide zeigt den Film an diesem Freitag um 22.30 Uhr. Doch bereits früher am Abend stehen alle Zeichen auf ABBA. So wird es vor der Vorstellung eine Party geben. Ab 20 Uhr präsentiert DJ BJØRN die beliebtesten Songs der Band. Zuschauer haben zudem die Möglichkeit, sich Titel zu wünschen. Da ein Gang zum DJ Pult in Zeiten von Corona nicht möglich ist, wird eine Nummer eingerichtet, an die Interessierte ihre Musikwünsche und Grüße einfach per WhatsApp oder SMS verschicken können. Nähere Informationen dazu werden vor Ort erteilt. Wer sich traut, die normale Alltagskleidung gegen ein schillerndes 70er-Jahre-Kostüm auszutauschen, hat zudem die Chance Freikarten für eine Vorstellung des temporären Kinos zu gewinnen. Eine fachkundige Jury wird sich im Rahmen eines Kostümwettbewerbs nach den skurrilsten Insassen umsehen.

Tickets für das heutige Event und andere Vorstellungen sind online verfügbar. Sie werden dann beim Anlass durch die Fensterscheibe des Pkws gescannt. Auf Anfrage ist ein Personalausweis vorzuzeigen. Maximal sind fünf Personen aus zwei unterschiedlichen Haushalten in einem Auto erlaubt. Snacks und Getränke können während der Veranstaltung über eine Hotline bestellt und im Anschluss kontaktlos im Auto entgegengenommen werden.