Start Veranstaltungen Buntes Programm in der Überseestadt

Buntes Programm in der Überseestadt

Am 15. Mai: „Maritimer Familientag“ am Speicher XI

263
Bremen WFB Wirtschaftsfšrderung Bremen †berseestadt Speicher 11 Familientag im und um den Speicher 11 Riesenseifenblasen-Show von/mit bubblesforfun.com Mira und die Stadtmusikanten (Puppentheater) SŠngerin Rike Mey Kinderschminken BallonkŸnstler Piraten

Führungen, Piratenaktionen und mehr: Am 15. Mai findet in diesem Jahr wieder rund um den Speicher XI in der Bremer Überseestadt der „Maritime Familientag“ statt. Von 11 bis 17 Uhr verspricht das Fest Unterhaltung für Groß und Klein. So ist unter anderem Seifenblasenkünstler Elias aus Belgien bei der interaktiven Show dabei und auch das mobile Kindertheater „SCHNURZePIEPe“ macht Halt in der Überseestadt. Die Schauspielenden zeigen das Stück „Die Nordseepiraten“, in dem zwei Piraten um den Posten als Kapitän konkurrieren. Anlässlich des Themenjahrs „klangfrisch 2022. Bremen – Stadt der Musik“ treten zudem Raimund Michels und Michi Möhrchen gemeinsam auf.
Für kleine Abenteurer steht ein Ausflug in die Welt der Männer auf dem Programm. Die Teams lösen seemännische Aufgaben, um am Ende das Piratenpatent überreicht zu bekommen. Bei der vom Hafenmuseum geführten Tour „Hafendüfte“ macht sich hingegen die ganze Familie auf den Weg durch das Hafengebiet. Immer der Nase nach folgen die Teilnehmenden den Gerüchen, die ihnen im Hafen begegnen. Für Spaß und Abwechslung sorgen außerdem Angebote wie Trampolinspringen, Kistenklettern und Entenangeln.

Nähere Infos zum Programm gibt es unter
www.ueberseestadt-bremen.de/maritimerfamilientag2022.