Start Veranstaltungen Besonderen Zeiten mit Humor begegnen

Besonderen Zeiten mit Humor begegnen

42
Foto: Frank Wilde

Wir verlosen 5×2 Tickets. Schicken Sie uns bis zum 10. Juli eine E-Mail mit dem Betreff „GOP“ und Ihren Kontaktdaten an verlosung@stadtmagazin-bremen.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Nach Monaten der Bühnenabstinenz und der coronabedingten Zwangspause eröffnet das GOP Varieté-Theater Bremen wieder seine Türen. „Vorhang auf – Wir sind wieder da!“ lautet das Motto der neuen Show, die Gäste ab dem 9. Juli besuchen können – selbstverständlich unter angepassten Gegebenheiten.

90 Minuten gute Laune am Stück verspricht die Produktion, die das Kreativteam um den künstlerischen Direktor Werner Buss exklusiv für die Wiedereröffnung entwickelt hat. Sie soll den Zuschauern dabei helfen, die Sorgen des Alltags für die Dauer der Show hinter sich zu lassen. Einige der Künstlerinnen und Künstler standen bereits im Rahmen von „Humorzone“ auf der Bühne: Nach vier Tagen musste die Spielzeit der Produktion Mitte März aufgrund des Lockdowns eingestellt werden.

Begleitet werden die Protagonisten von internationalen Kollegen, die allesamt unterschiedliche Talente und künstlerische Fähigkeiten mitbringen. Für die humorvolle Komponente der Show sind beispielsweise Moderatorin Chantall und Herr Riesling zuständig. Während die Entertainerin mit ihrer Berliner Schnauze durch den Abend führen wird, bietet der Visual Comedian Pantomime und damit Humor ohne Worte. Hoch hinaus geht es unterdessen für die Wise Fools. Sie werden am Trapez ihren neuesten Akrobatik-Acts präsentieren. Ebenfalls Teil des Ensembles sind: Jongleur Pavel Roujilo, Schwertschlucker Fibi Eyewalker, Puppenspieler Francisco Obregon sowie das tänzerische Duo „Ballet on shoulder“.

Für die Wiedereröffnung wurden die ursprünglich 400 Plätze im Theatersaal um die Hälfte reduziert. Wo der Mindestabstand nicht gewährleistet werden kann, sollen Trennwände Abhilfe schaffen. Eine kontrollierter Ein- und reihenweiser Auslass soll zudem Menschenansammlungen im Foyer vorbeugen.

Donnerstag, 9. Juli bis Sonntag, 30. August, GOP Varieté-Theater Bremen. Nähere Informationen zu den Spielzeiten sowie Hygiene- und Sicherheitsbedingungen: www.variete.de.