Start Veranstaltungen Ausstellung Abschied vom kalten Winter

Abschied vom kalten Winter

+++Abgesagt!+++ 14. März: Japanisches Kirschblütenfest im Übersee-Museum

182
Foto: Volker Beinhorn

+++ Das Japanische Kirschblütenfest am 14. März findet nicht statt. Hiermit folgt das Übersee-Museum Bremen der Anordnung des Bremer Senats, alle Veranstaltungen ab 1000 Teilnehmern zwischen dem 12. und 26. März abzusagen, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. +++

Mit ihrem rosafarbenden Blütenkleid sind Kirschblüten ein Sinnbild für die japanische Natur. Im Rahmen des traditionellen Festes Hanami, auch bekannt als Kirschblütenfest, zelebrieren die Japaner an mehreren Tagen den Abschied vom kalten Winter und begrüßen den Frühling. Familienmitglieder, Freunde und Arbeitskollegen treffen sich zu dieser Zeit in Parks oder Privatgärten, in denen die Bäume blühen, und genießen traditionelle Speisen. Auch das Übersee-Museum Bremen veranstaltet gemeinsam mit Japan Bazar ein japanisches Kirschblütenfest, um den Frühling zu begrüßen. Große und kleine Besucher erwarten dabei ein buntes Programm aus Musik- und Tanzvorführungen, Workshops in Bogenschießen, Kalligrafie und japanischer Kochkunst sowie ein Flohmarkt mit zahlreichen landestypischen Waren. Da das Fest zum Gedenken an die Nuklearkatastrophe in Fukushima veranstaltet wird, sind ein Vortrag sowie eine Spendenaktion für das dortige Kinderhilfswerk geplant.

Samstag, 14. März, 11 bis 17 Uhr