Start Gastro News Weser-Strand Café klingt und erfrischt anders

Weser-Strand Café klingt und erfrischt anders

Mit Dudelsack zur Happy Hour

376
Ivi Ilievski läutet die Happy Hour im ­Weser-Stand Café im Kontorhaus ein. Fotos: Jule Lotz

Es scheint, als habe er schon alles gemacht: Mechaniker, Fitnesstrainer, Heilpraktiker. Seit Anfang September ist Ivi Ilievski nun Betriebsleiter im Weser-Strand Café. Aber ein gewöhnlicher Gastronomie-Job ist das nicht, denn zu seinen Aufgaben zählt auch das Dudelsackspiel.

Im Kontorhaus, wo einst das Noir Café seine Kunden empfing, befindet sich seit Anfang September das Weser-Strand Café. Gedimmtes Licht gepaart mit Industrieromantik und moderner Einrichtung kreieren einen hippen Kaffeeort mitten in der Innenstadt. Das Konzept: „Ob als ‚Working Space‘ oder ‚Meeting Point‘: Wir wollten einen Raum für jeden Zweck schaffen“, erklärt Ilievski. Dies gelingt durch kostenloses WLAN und jede Menge Steckdosen für Laptops und Smartphones. Besonders wichtig ist dem Betriebsleiter, dass sich die Besucher wohlfühlen.

Lokaler Genuss mit besonderem Geschmack

Die Bremer Union Rösterei beliefert das Weser-Strand Café mit wechselnden Kaffeesorten. Wenn eine leer ist, wird diese durch eine andere Röstmischung ersetzt. Die Besucher können mit dem „(Filter-) Kaffee des Tages“ für 3,50 Euro neue Sorten ausprobieren. Als nächstes soll eine Röstmischung mit Yogu­rette-Aroma geliefert werden. Eine Besonderheit des Cafés ist eine neuartige Filterkaffeemaschine, die in kürzester Zeit frisch gemahlene Kaffeebohnen in Filterkaffee verwandelt. „Kein anderes Café verfügt über diese Kaffeemaschine“, sagt Ilievski und betont die Besonderheit des Kaffeegeschmacks. Für den kleinen und großen Hunger werden Snacks wie Croissants und griechischer Joghurt, aber auch ein wöchentlich wechselnder Mittagstisch angeboten, der aus einer Suppe und zwei Gerichten besteht.

Das Weser-Strand Café ist eine Kooperation der Justus Grosse Projektentwicklung, ATLANTIC Grand Hotel und Weser Kurier.

Weser-Strand Café: Langenstraße 6-8, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr