Start Gastro Tipp Urlaub in der Heimatstadt

Urlaub in der Heimatstadt

Sommeraktion „Zu Gast in deinem Bremen“: Übernachtungen für 10 Euro pro Hotelstern

108
Foto: F. T. Koch

Sommerzeit ist Urlaubszeit: So zieht es auch aktuell wieder viele Menschen in andere Städte und Länder, um eine Auszeit vom Alltag zu nehmen. Für alle Bremerinnen und Bremer, die keine weite Anreise auf sich nehmen aber zugleich auf einen Tapetenwechsel nicht verzichten möchten, bietet die Hansestadt im Juli den Urlaub direkt vor der Haustür. Mit der Sommeraktion „Zu Gast in deinem Bremen“ ermöglicht die WFB Wirtschaftsförderung Bremen allen Stadtbewohnenden ihre Heimat aus der touristischen Perspektive zu erleben und einen Heimaturlaub zu günstigen Konditionen zu genießen.

Insgesamt 15 Bremer Hotels bieten im Aktionszeitraum vom 13. bis zum 18. Juli eine Übernachtung für 10 Euro pro Hotelstern und Person, inklusive Frühstück an. Voraussetzung ist, dass mindestens eine oder einer der Übernachtenden einen Wohnsitz in Bremen oder im Umkreis von 50 Kilometern hat. Da die Kilometerbegrenzung ab der Stadtgrenze Bremens gilt, profitieren folglich auch Interessierte aus Bremerhaven, Oldenburg und Verden von der Aktion. Als Ergänzung zum Heimaturlaub können alle Teilnehmenden eine Vielzahl an vergünstigten Erlebnisbausteinen dazubuchen. Dazu gehören sowohl „Zwei für Eins“-Angebote wie Tickets für die Botanika, den SchwarzLichtHof sowie Leihfahrräder als auch Ermäßigungen von 50 Prozent auf ein Kaffeeseminar bei der Firma Lloyd Caffee, einen Besuch im GOP Varieté-Theater sowie öffentliche Führungen. Seit 10. Mai buchbar, sind die Kapazitäten vielfach bereits erschöpft, einige Häuser verfügen jedoch noch über freie Plätze.

Fragen und Buchungen nimmt das Service-Center der Bremer Touristikzentrale telefonisch unter 0421 / 90 80 10 sowie vor Ort in den Touristinformationen im Hauptbahnhof und in der Böttcherstraße 4 entgegen. Eine Übersicht aller teilnehmenden Hotels gibt es unter
www.bremen.de/zu-gast-in-deinem-bremen.