Start Gastro News Quer durch die Stadt schlemmen

Quer durch die Stadt schlemmen

Neue „Bisschen Bremen“-App: Zahlreiche kulinarische Angebote und Vergünstigungen

411
Foto: FR

Kulinarische Neuheiten entdecken und den eigenen Geschmackshorizont erweitern: Dazu möchte Foodblogger Temi Tesfay animieren. Seit 2018 bringt er unter dem Titel „Ein Bisschen Bremen“ jährlich ein Gutscheinheft auf den Markt, das zahlreiche Rabattierungen und exklusive Angebote für die Bremer Gastroszene beinhaltet. Neben dem Griff zum Heft kann in diesem Jahr alternativ erstmals das Smartphone gezückt werden. So bietet die neue „Bisschen Bremen“-App Interessierten die Möglichkeit, Gutscheine digital sowie flexibel einzulösen und sich quer durch die Hansestadt zu schlemmen. Mehr als 50 Restaurants, Cafés und Bars stellen 2:1-Deals, Vergünstigungen und individuelle Angebote zur Verfügung. Die App steht kostenlos im Google-Play-Store sowie im Apple-Store zum Download zur Verfügung. Zur Wahl stehen ein Monatsabo für jeweils 4 Euro oder die Jahresvariante für einmalig 29 Euro. Beide Optionen sind jederzeit kündbar.

Nähere Informationen gibt es unter : www.einbisschenbremen.de