Start Gastro Tipp Die Kohltour für zu Hause

Die Kohltour für zu Hause

Saisonale Box des Regionallabels „Made in Bremen“

918
Foto: MIB

Da aus gemeinsamen Kohltouren in diesem Winter leider nichts mehr wird, hat das Team von „Made in Bremen“, dem Regionallabel für Produkte aus der Stadt und umzu, sich etwas Vergnügliches einfallen lassen und die wichtigsten Zutaten für eine Mini-Kohltour für zwei Personen in einer Braunkohl- beziehungsweise Grünkohl-Box vereint. Das kompakte „Stay at Home“-Kohlvergnügen beinhaltet tafelfertigen Braunkohl mit zwei Kochwürsten, zwei Bremer Pinkelwürsten sowie Kasslerwürfel von der Fleischerei Karl Safft. Dazu kommt ein Glas mittelfeiner Bio-Tafelsenf von der Wesermühle, eine kleine Flasche „Knall-Kohl“, dem neuen Schnaps aus Grünkohl und Kräutern von Piekfeine Brände, sowie ein Bastelset für die Krone, die das Haupt des heimischen Kohlkönigs oder der -königin ziert.

Erhältlich für 29,90 Euro bei der Fleischerei Safft, Vor dem Steintor 135 und H.-H.-Meier-Allee 42, sowie online unter www.madeinbremen.com/shop