Start Verlosung Eine Achterbahnfahrt der Gefühle

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle

16. bis 21. April: "Wahnsinn!" im Metropol Theater

140
Die Produktion „Wahnsinn“ bringt die zahlreichen Songs von Wolfgang Petry auf die Musicalbühne. Foto: Hardy Müller

Wolfgang Petry und Musical – was auf den ersten Blick nach einem skurrilen Zusammenspiel klingt, ist der Aufhänger der neuen Produktion „Wahnsinn!“: Rund 25 „Wolle“-Hits begleiten darin musikalisch eine Geschichte, in der sich alles um Freundschaft, Familie, Liebe und verpasste Träume dreht. Unter anderem musikalisch mit dabei sind Hits und Ohrwürmer wie „Verlieben, verloren, vergessen, verzeihen“, „Der Himmel brennt“ und „Du bist ein Wunder“.

Im Mittelpunkt des neuen Musicals stehen Peter und Sabine, Karsten und Gabi, Toby und Gianna sowie Wolf und Jessica: Vier mehr oder weniger glückliche Paare, die eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle durchlaufen und deren Schicksale miteinander verbunden sind. Im alltäglichen Beziehungswahnsinn gehen sie durch die Hölle und zurück, streiten und versöhnen sich und wachsen über sich hinaus, um am Ende zu sich selbst zu finden und festzustellen, worauf es im Leben wirklich ankommt. Auch wenn Kult-Musiker Wolfgang Petry nicht selbst auf der Bühne stehen wird, findet er sich dennoch in den Charakteren wieder, wie Regisseur Gil Mehmert verrät: „Toby, der junge Musiker, ist der junge Wolfgang Petry. Wolf, der alte Musiker, ist der alte Wolfgang Petry, der schon viel hinter sich hat.“ Die Gefühle, die von beiden Mittelalter-Paaren bedient werden, sind laut Mehmert ein genaues Abbild der Welt, die Petry besingt.

Und nicht nur das: Den Auftakt der Handlung bietet ein Auftritt der Band „Screamers“ in der Kneipe „Whisky Bill“. Kein Zufall – auch die erste Band Wolfangs Petrys hieß so und seine Karriere startete in der gleichnamigen Disco. Der Kultsänger selbst gibt zu, zunächst skeptisch gewesen zu sein, was die Integration seiner Songs in ein Musical betrifft. „Nachdem ich dann aber nach dem ersten Workshop alle Beteiligten kennengelernt habe und mir eine Probe anschauen durfte, war ich überzeugt, dass es sehr gut funktioniert“, so Petry.

Dienstag bis Sonntag, 16. bis 21. April, Metropol Theater

Wir verlosen 5 x 2 Tickets für die Premiere am 16. April. Schicken Sie uns bis zum 10. April eine E-Mail mit dem Betreff „Wahnsinn“ sowie Ihren Kontaktdaten an verlosung@stadtmagazin-bremen.de. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.