Der Comedy-Marathon

    1. Komische Nacht Bremen in acht Locations

    24
    Herr Schröder. Foto: FR

    Die „Komische Nacht“ ist eines der erfolgreichsten Live-Comedy-Formate in Deutschland. In den schönsten Cafés, Bars und Restaurants einer Stadt erleben die Gäste und ihre Freunde bei dieser einzigartigen Show einen ausgelassenen Abend – mit bester Unterhaltung durch verschiedene Comedians, Kabarettisten, Zauberer und andere Komiker. Jetzt feiert die Veranstaltung ihre Premiere in Bremen.

    Das Konzept: an einem Abend werden verschiedene Comedians und andere Spaßmacher, das Publikum abwechslungsreich und kurzweilig durch den Abend begleiten. Bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash sowie der „Komischen Nacht“, garantieren die Künstler einen gelungenen Abend in geselliger Runde bei Essen und Trinken.

    In jedem teilnehmenden Laden treten an einem Abend fünf Comedians jeweils 25 Minuten auf. Dabei sind es also nicht die Besucher, die von Lokal zu Lokal wandern, sondern die Künstler ziehen von Club zu Club.

    Bei der „1. Komischen Nacht Bremen“ treten auf: Costa Meronianakis, Herr Schröder, Marion Metternich, Marius Jung, Nagelritz, Robert Alan, Thomas Nicolai und Volker Diefes. Die Künstler spielen in folgenden Locations: ADIAMO im GOP, Café & Bar Celona Schlachte, Café & Bar Celona Liebfrauenkirchhof, Coffee Corner, Freie Brau Union Bremen, Loui & Jules Grillboutique, Restaurant Daheim und Wohnküche Bremen.

    Neugierig geworden? Der Trailer gewährt einen ersten Einblick in das Format.

    Karten für dieses Comedy-Highlight gibt es in den beteiligten Lokalen und im Internet unter www.komische-nacht.de. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr, der Einlass erfolgt je nach Lokal ab ca. 18:00 Uhr.

    Teilen
    Vorheriger ArtikelZwischen Tradition und Moderne