Start Veranstaltungen Und losgeknippst!

Und losgeknippst!

Fotomarathon zum fünften Mal in Bremen

106
Foto: Ulrich Graf-Nottrodt

Neun Motive in neun Stunden – das ist das Prinzip des Fotomarathon Bremen, der bereits zum fünften Mal stattfindet. Der Wettbewerb wird in diesem Jahr am Samstag, 7. September, ausgetragen. Hobbyfotografen jedes Alters sind dabei eingeladen, sich an der kreativen Aktion zu beteiligen.

Nach fünf Jahren blicken die Veranstalter des Fotomarathons auf stolze 7641 Motive und 849 Teilnehmer zurück. Unter ihnen auch Meike Behrendt, die das vierte Jahr in Folge teilnimmt. „Man lernt bekannte wie unbekannte Orte in Bremen auf eine ganz neue Weise kennen und wird auf Details aufmerksam, die im Alltag vielleicht nicht sofort aufgefallen wären“, so Behrendt. Thematisch werden in diesem Jahr anlässlich des 200. Märchengeburtstags die Bremer Stadtmusikanten eine Rolle spielen. In welcher Form, das wurde bisher noch nicht verraten. Dank Sponsoren, Partnern und Unterstützern wie der Brebau und Wirtschaftsförderung Bremen dürfen sich die Teilnehmer zudem auf hochwertige Preise freuen.

Nähere Informationen zum Fotomarathon und zur Anmeldung gibt es unter www.fotomarathonbremen.de.