Start Bremen Aktuelles Teerhof 58 – Gästehaus der Uni

Teerhof 58 – Gästehaus der Uni

Brüder Pauls übernehmen nach Renovierung die Bewirtschaftung

385
Blick aus einem Zimmer an die Schlachte. Foto: Eggert Peters

Nach einer umfangreichen Renovierung eröffnet das Gästehaus der Universität Bremen auf dem Teerhof am Montag, 11. Februar, wieder seine Pforten. Und das unter neuer Regie: Die Bewirtschaftung hat die Munte GmbH & Co. KG der Brüder Detlef und Jan Pauls übernommen. Die erfolgreichen Hoteliers betreiben bereits das Ringhotel Munte am Stadtwald sowie das Hotel und Boarding House 7 Things.

Es ist ein Juwel im Zentrum Bremens: Das Gästehaus der Universität, das nun unter dem erweiterten Namen „Teerhof 58“ und unter neuer Bewirtschaftung wieder eröffnet. Mitten in der Stadt und damit verkehrsgünstig gelegen bieten die frisch renovierten 30 Apartments alle einen Blick über die Weser und Schlachte bis zum Dom.

Detlef und Jan Pauls, Inhaber des Ringhotels Munte sowie des Hotels 7 Things und des gleichnamigen Boarding Houses, haben auf Bitten der Universität die Bewirtschaftung übernommen. Alle Apartments wurden von Grund auf renoviert von den Fußböden über Möbel und Fenster bis zu Bädern und Küchen. Auch sämtliche Flure wurden gestrichen, die Fassade in Teilen erneuert. Die 24 Ein-Raum- und sechs Zwei-Raum-Apartments in der Größe zwischen 21 und 34 m² sind alle mit einer Küche ausgestattet. Eine Waschmaschine mit Trockner steht allen Gästen zur Verfügung.

„Hauptzielgruppe bleiben weiterhin die Gäste der Universität Bremen“ erläutert Jan Pauls und ergänzt: „Bei freien Kapazitäten kann jedoch jeder ein Apartment bei uns buchen“. Die Mindestverweildauer beträgt dabei sechs Übernachtungen. Insgesamt wurde ein hoher sechsstelliger Betrag investiert. Nähere Informationen gibt es unter der Rufnummer 0421 / 2202605, über die auch die Apartments gebucht werden können.

Teerhof 58 – Gästehaus der Universität Bremen
Teerhof 58, 28195 Bremen
Telefon: 0421 / 2202605
www.teerhof58.de