Start Bremen Info-Point für den Bremer Norden

Info-Point für den Bremer Norden

Zentrale Anlaufstelle für für Ausflügler und Tourist:innen eröffnet im Vegesacker Geschichtenhaus

268
Foto: J.Rathke / WFB

Eine neue erste Anlaufstelle für Freizeitreisende hat am Vegesacker Museumshafen eröffnet. Wer vor Ort wissen möchte, was der Bremer Norden an Ausflugszielen bereithält, kann sich seit dem 1. März 2022 an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Info-Point des Vegesacker Geschichtenhauses wenden. Dort gibt es nicht nur Broschüren, sondern auch Ideen für die besten Fahrradstrecken, Führungen, Infos zu den Fahrzeiten von Hal över, Veranstaltungstipps und mehr. Direkt an den schönsten Nordbremer Fahrradrouten gelegen, ist der Info-Point außerdem „Bike it!“-Radservicestation, das heißt, Flickzeug und Luftpumpe liegen dort ebenso kostenlos bereit wie Werkzeug für kleinere Reparaturen und die Radroutenkarten von „Bremen Bike it!“.

Der Info-Point im Vegesacker Geschichtenhaus wird in Kooperation mit dem Bildungsträger bras e. V. betrieben. „Wir freuen uns sehr, damit ein wichtiger Anlaufpunkt und Willkommensort für die Gäste zu werden“, sagt Silvia Claus, Betriebsleiterin bei der bras. „Wir bieten vielen Nordbremer Akteurinnen und Akteuren die Chance, über die Freizeitmöglichkeiten in den drei Stadtteilen Vegesack, Burglesum und Blumenthal zu informieren. Und natürlich hoffen wir auch auf zusätzliche Interessierte für das Geschichtenhaus.“

Die Öffnungszeiten des neuen Info-Points sind derzeit dieselben wie die des Geschichtenhauses: mittwochs bis samstags von 11 bis 17 Uhr. „Wir werden aber auch Sonderöffnungszeiten haben, wie beispielsweise zur ‚Langen Nacht der Bremer Museen‘ am 18. und 19. Juni“, ergänzt Claus.

„Besonders zu ‚400 Jahre Vegesacker Haven‘, der in diesem Jahr in Vegesack gefeiert wird, ist eine touristische Anlaufstelle in Hafen- und Bahnhofsnähe eine tolle Ergänzung“, freut sich auch Elvira Krol, Projektkoordinatorin für das Freizeit- und Naherholungskonzept Bremen-Nord bei der WFB Wirtschaftsförderung Bremen GmbH.

Alle Infos unter www.der-bremer-norden.de. http://www.der-bremer-norden.de.