Start Bremen Aktuelles Flughafen Bremen ist sicherster Airport in Norddeutschland

Flughafen Bremen ist sicherster Airport in Norddeutschland

Der Bremen Airport Hans Koschnick schneidet mit Gesamtnote 1,7 beim „Flughafen Check“ 2019 ab

57
Beim diesjährigen „Flughafen Check“ erzielte der Bremer Flughafen ein zufriedenstellendes Ergebnis. Foto: fr

Der Bremer Flughafen ist sicherste Airport in Norddeutschland. Im bundesweiten Vergleich belegt er den dritten Platz.

Der Bremer Flughafen ist der sicherste Airport in Norddeutschland: Zu dieser Erkenntnis kommt der sogenannte „Flughafen Check“ 2019 der Vereinigung Cockpit. Einmal im Jahr bewertet die Arbeitsgruppe Airport and Ground Environment (AG AGE) der Piloten-Gewerkschaft dabei alle deutschen Flughäfen mit nennenswertem Passagieraufkommen nach dem allgemeinen Schulnotensystem der Noten 1 („sehr gut“) bis 6 („ungenügend“). Grundlage der Bewertung ist eine Liste mit Merkmalen, die ein Flughafen nach Meinung erfahrener Piloten erfüllen sollte. Der Flughafen Bremen erhielt in diesem Jahr die Gesamtnote 1,7 und ist damit das fünfte Mal in Folge der sicherste Airport in Norddeutschland. Im bundesweiten Vergleich liegt er auf Platz drei, dicht hinter Leipzig und München, die beide die Note 1,6 erhielten. Mit der Note 4 („ausreichend“) definiert die Arbeitsgruppe zudem einen eigenen Mindeststandard. Da keine der überprüften Flughäfen unter dieser Anforderung liegen, können laut Vereinigung Cockpit alle deutschen Flughäfen als grundsätzlich ausreichend sicher anerkannt werden.